Die WBG „Hellersdorfer Kiez“ eG ist eine Genossenschaft mit ca. 2.100 gut ausgestatteten und
bezahlbaren Wohnungen in 5- und 6- geschossigen Gebäuden in Berlin-Hellersdorf und einer
Seniorenwohnanlage in Köpenick. Unsere Mitarbeiter tragen den genossenschaftlichen Gedanken in
sich, sind lösungsorientiert, herzlich, engagiert und gern unkonventionell. Zur Verstärkung unseres
Finanz- und Rechnungswesens suchen wir ab Mitte 2023 einen

Finanzbuchhalter (m/w/d)

der perspektivisch die Leitung des Finanz- und Rechnungswesens übernehmen soll.

Wir bieten einen modernen Arbeitsplatz in einem kleinen familiären Team mit flachen Hierarchien.
Interne Abstimmungs- und Entscheidungsprozesse erfolgen zügig und transparent. Unsere Mitarbeiter
genießen die Vorteile des Tarifvertrages der Wohnungswirtschaft, von der 37-Stunden-Woche, über
30 Tage Urlaub bis hin zu Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Die stetige Weiterbildung der Mitarbeiter ist
ausdrücklich gewünscht und wird finanziell von der Genossenschaft getragen. Zur besseren
Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist mobiles Arbeiten möglich. In der Finanzbuchhaltung erwartet
Sie eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in angenehmem Arbeitsumfeld.

Ihr Aufgaben-/Verantwortungsgebiet umfasst:

  • alle Arbeiten, die in der Buchhaltung eines Wohnungsunternehmens typischerweise anfallen
  • termingerechte Erstellung von Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Zuarbeit zur Wirtschaftsplanung
  • übliche Arbeiten im Zuge des Jahresabschlusses
  • Zusammenstellen, Aufarbeiten und Auswerten von Zahlenmaterial zur Entscheidungsfindung
  • Umsetzung neuer gesetzlicher Erfordernisse/Pflichten

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Bilanzbuchhalter (m/w/d),
    idealerweise in der Wohnungswirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation
  • schnelle Auffassungsgabe, analytisches Denken, strukturierte und organisierte Arbeitsweise
  • sicherer Umgang mit MS Office sowie Erfahrung mit wohnungswirtschaftlicher Software,
    idealerweise mit Wodis Sigma/Yuneo
  • hohes Maß an Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • Engagement, Eigeninitiative und Flexibilität
  • Teamfähigkeit

Haben wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit
den üblichen Unterlagen und der Angabe des möglichen Eintrittstermins bitte bis zum 28.02.2023 an
den

Vorstand der WBG „Hellersdorfer Kiez“ eG
Adele-Sandrock-Str. 8
12627 Berlin

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!